Mandelmus als Sahneersatz

Mandelmus eignet sich gut als Sahne- und Käseersatz, daher erfreut es sich insbesondere bei Veganern großer Beliebtheit. Mandelmus hat wie normale Sahne einen hohen Fettanteil, deswegen muss man bei Rezepten mit Sahne nicht viel rumprobieren. Ich selbst nutze es hin- und wieder als Sahnesubstitut. Als Käseersatz bei Aufläufen finde ich das Ergebnis nicht so berauschend. Aber das ist ja Geschmackssache und es gibt zum Glück ja noch einige andere Sahneersatz-Möglichkeiten.

veganer Sahneersatz (Soja- und Haferbasis)
veganer Sahneersatz (Soja- und Haferbasis)

Es gibt fertige vegane „Sahne“, die in der Regel auf Soja basiert und daher relativ neutral schmeckt. Auch Kokosmilch lässt sich bequem nutzen, hat jedoch einen markanten Eigengeschmack. Natürlich ist es auch eine Frage des Preises. Ein Glas weißes Mandelmus kostet in der Regel sechs bis acht Euro. Kokosmilch gibt’s mittlerweile schon zu erschwinglichen Preisen beim Discounter, fertige Produkte sind vergleichsweise teuer

Benötigt man jedoch nur eine kleine Menga Sahne, lohnt es sich auch nicht dafür eine Dose Kokusnussmilch zu öffnen. Mandelmus habe ich eigentlich immer zuhause, daher ist es für mich die bequemste Möglichkeit um schnell und einfach Sahne zu ersetzen.

Sahne ersetzen – schnelles Rezept

Um 200 ml Sahne zu ersetzen, muss man 150 ml Wasser erhitzen und anschließend mit drei Esslöffeln weißem Mandelmus (zum Beispiel weißes Mandelmus von Granovita) verrühren.

Etwas glatter wird das Produkt wenn man es im Mixer oder mit dem Pürierstab vermengt.

Je mehr Mandelmus man nutzt, desto cremiger (und fetthaltiger) wird das Ganze. Hier sollte man etwas aufpassen, damit Auflauf oder Kuchen nicht ungewollt zu einer Kalorienbombe wird. 😉 Allerdings enthält Mandelmus im Gegensatz zu Sahne viele gesunde Fette, das relativiert sich also ein wenig.

Aber ich persönlich bin der Meinung, dass man es trotzdem nicht übertreiben sollte. Viel Spaß beim ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*