Wo bekomme ich Mandelmus?

Mandelmus: Eigenmarke von dmdm
Mandelmus: Eigenmarke von dm

Häufig erreicht mich die Frage, wo man eine bestimmte Sorte Mandelmus kaufen kann. Ich wohne in Hamburg und habe mir die Frage nach der Verfügbarkeit von Mandelmus nie ersthaft gestellt. Mittlerweile weiss ich, dass es für viele Veganer ein echtes Problem ist, vegane Produkte „mal eben“ zu kaufen.

Daher habe ich mich auf die Suche nach Antworten auf die Frage gemacht, wo man Mandelmus kaufen kann.

Grundsätzlich muss man (leider) sagen, dass Großstädter im Vorteil sind. Denn in jeder Großstadt gibt es Bio-Supermärkte, Reformhäuser und unzählbar viele Drogerien.

Im ländlichen Bereich sieht das etwas anders aus …

Wo kann man Mandelmus kaufen?

Wenn es erstmal allgemein um Mandelmus und weniger um besondere Marken geht, werdet ihr hier fündig:

  • Bio-Supermarkt, zum Beispiel Alnatura
  • Drogerien, zum Beispiel dm
  • Große und gut sortierte Supermärkte, zum Beispiel Edeka oder Rewe (Bio-Ecke)
  • Reformhaus
  • Internet, zum Beispiel Amazon oder auf vegane Produkte spezialisierte Shops

Wenn man nun jedoch ein bestimmtes Produkt sucht, hilft meistens nur ein „Kontrollgang“. Relativ gut erhältlich sind das weiße und braune Mandelmus von Rapunzel und die Alnatura-Sorten. Die Drogeriekette dm hat vor einigen Monaten jedoch angekündigt Alnatura gegen eine Hausmarke zu ersetzen. Mittlerweile ist das dm Mandelmus in zwei Varianten erhältlich. (Mehr Infos zu den Hintergründen gibt es bei der Süddeutschen Zeitung online.)

Preise vergleichen

Natürlich schadet es nie, die Preise zu vergleichen. Insbesondere dann, wenn man Mandelmus günstig kaufen möchte. Der lokale Einzelhandel hat leider manchmal echt astronomische Preise. Das find‘ ich schade, denn ich supporte gern meinen Händler oder das Reformhaus um die Ecke. Aber ein kleines Glas Mandelmus für 10 Euro und eine sehr überschaubare Auswahl nötigen mich fast schon im Internet zu bestellen.

Meine Erfahrung: Offline ist die Auswahl in der Regel geringer und die Preise gleich oder etwas höher. Je größer die Menge, die ihr kauft, desto günstiger wird es. Kleine Gläser kosten überall mehr – schaut euch also in jedem Fall den Preis pro 100 Gramm an. Im Netz gibt es zum Beispiel auch große Eimer mit Mandelpüree – die habe ich noch in keinem laden entdeckt. (Vielleicht gibt’s sowas im Fitnessstudio?)

Wenn ihr noch mehr Bezugsmöglichkeiten kennt, freue ich mich über eure Kommentare hier unter dem Beitrag. Damit ist uns allen geholfen. 🙂

5 Gedanken zu „Wo bekomme ich Mandelmus?

  • Mai 12, 2016 um 9:49 am
    Permalink

    Danke für die informative Seite.
    Da ich die vegan for fit 30-Tage-Challenge machen möchte brauche ich unbedingt weißes Mandelmus, da es in vielen Rezepten vorkommt.
    Mandelmus gibt es auch bei Rossmann von der Hausmarke „Ener Bio“.
    Das weiße Mandelmus kostet mit 250 Gramm um die 8 Euro.
    Hier lohnt es sich aber genauer hinzuschauen. Alle paar Wochen gibt es 20% auf alle Ener Bio Artikel und wenn man dann noch das Glück hat einen 10% auf alles Coupon dabei zu haben spart man noch mehr dabei
    Grüße

    Antwort
    • Mai 18, 2016 um 12:04 pm
      Permalink

      Hi Steffi,

      danke für den Tipp. Von der Rossmann „Hausmarke“ habe ich zB. Kokosöl. Am Mandelmus bin ich wohl immer vorbei gelaufen. Ich check das die Tage nochmal. 🙂

      LG,
      Ralf

      Antwort
  • Juli 29, 2016 um 11:22 am
    Permalink

    Habe gerade diesen Internet-Anbieter gefunden, da heißt Mandelmus „Mandelbutter“, weil es ein englischsprachiges Produkt ist, ist aber dasselbe. 1 kg für 19,89 €. Die Bewertungen überschlagen sich förmlich, offenbar eine attraktive Alternative, wenn es nicht zwingend Bio-Qualität sein muss. Es gibt auch immer wieder mal Rabatte auf größere Bestellmengen, gerade auch wieder (bis 1.8.16, 23:59 Uhr). http://de.myprotein.com/sporternahrung/mandelbutter/10575082.html

    Antwort
    • Juli 29, 2016 um 11:45 am
      Permalink

      Hallo Nora,

      in Deutschland ist der Begriff Butter geschützt, in anderen Ländern wird das nicht so eng gesehen. Almondbutter ist sehr beliebt und gibt es in riesigen Mengen – das ist natürlich prima, wenn man sich den Preis pro 100 Gramm anschaut. 🙂

      Der Händler bietet sein Produkt übrigens auch bei Amazon an (evtl. bessere Konditionen mit Prime): http://amzn.to/2atAsJj

      Viele Grüße,
      Ralf

      Antwort
  • Juli 29, 2016 um 11:24 am
    Permalink

    PS: Es ist auch nicht weißes Mandelmus, sondern braunes (d.h. mit Schale), das scheint aber vielen gerade gut zu gefallen, weil es ein bisschen mehr Geschmack hat.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*